Gegen mich- Für mich

 Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber für mich ist es eine große Herausforderungen Schuld aus meinem Kopf zu schmeißen. Egal, was passiert, ich gebe mir die Schuld für die Fehler, unklugen Entscheidungen und stets schwirrt es in meinem Himmelsgedankenuniversum umher, dass ich falsch bin. Kurz gesagt bin ich Profi bei der Selbstabwertung. Lange... Weiterlesen →

Emotionsregulation

Letzte Therapiestunde.  Die letzten zehn Minuten sind angebrochen, immer noch sitze ich betrübt vor meinem Therapeuten, bis er mit Grinsen anfängt und seinen Laptop auf den Schoß holt. ‚Warten Sie einen Moment, ich drucke Ihnen etwas aus‘. Während der Drucker Lieder singt, bin ich am Grübeln, was er mir nun zeigen möchte. Er zieht das... Weiterlesen →

Gedicht. Beifall nach Überfall.

Pass auf, dass dich die Eifersucht nicht auffrisst, wenn du in deinem stickigen Loch gefangen bist. Wenn das Handy leuchtet und ein Signal gibt, weiß ich zumindest, du bist noch nicht erstickt. Ich sage, komme ruhig rüber und ist schon okay, aber für dich im Kopf bedeutet es: geh!   Hände klatschen, Dreieck hüpfen, kein... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑