Es ist Zeit für mehr Sonnenschein

Als der Monat Januar begann, hatte ich ein ungutes Gefühl und machte mir Sorgen, wie die nächsten Wochen und Monate werden würden. Mittlerweile habe ich sehr viel Sonnenschein in mir und spüre jetzt schon die Frühlingsluft, wie sie um die Nase weht und das Vitamin D von meinem Körper heißgeliebt aufgenommen wird. In den letzten... Weiterlesen →

Ein weiteres Gedicht #2

All die Worte, all die Taten All die Sorgen und Fragen.Nichts ist wie damals Und das damals unumkehrbar  Doch du bist daUnd trotz des Kloses im HalsWären keine Worte für dich herzzerreißend und bitterlich. Denn du hast mehr verdient.Mit dir ist all Gut bedientDie Gelassenheit führtZur Zufriedenheit Und ich werde berührt Vom plötzlichen TaumelnWeil Gefühle hochkommenUnd an mir herumbaumeln Während wir beklommen Das... Weiterlesen →

Ana: kurze Tipps

Letztes Jahr habe ich zur Weihnachtszeit einen Text über die Magersucht hinsichtlich der Feiertage geschrieben. Ana, Gast zur Weihnachtsfeier Dieses Jahr möchte ich wieder darüber schreiben, aber vielmehr für Angehörige, Freunde, Bekannte und Menschen, die helfen möchten.Ich glaube nämlich, dass es nicht einfach ist in Begleitung eines Menschen zu sein, der Probleme mit dem Essen... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑