Identifikation

Ich wurde gefragt, warum ich nicht gern zu Poetry Slams gehe, wobei ich selbst bei ihnen mitmache. Meine Antwort war irgendetwas, weil ich keinen Comedy und keine Wettbewerbe mag. Aber jetzt, wenn ich so für mich im Bett liege und darüber nachdenke, dann ist die Antwort zwar wahr, aber nicht vollständig. Viel mehr sind es... Weiterlesen →

Blitzgewitter

Blitzgewitter, Blitze als Stimmen um mich und in mir. Blitzgewitter, die Farben springen um mich herum und lachen mich aus. Sieh dich doch mal an. Denk an die Wälder, an die Menschen und das Klima. Denk und denke weiter, höher, schneller und besser. Blitzgewitter, Lichter mitten in das Auge und kein Blinzeln ist zu erwarten.... Weiterlesen →

Gedicht. Berg und See

Wenn man auf einem Berg steht, der Wind jedes Haar durcheinander weht, die Nase nach noch mehr Luft fleht und allmählich die Sonne untergeht. Wenn man an einen See sitzt, das Wasser die Kleidung vollspritzt, die Sonne nicht nur Haut, auch Herz erhitzt und ganz schnell ein Funken durch dich flitzt. Wenn auf einem Weg... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑