Traum von letzter Nacht

Ich erzähle von einem Traum, der mich in der letzten Nacht heimsuchte. Dazu muss gesagt werden, dass ich nach einer dreistündigen Nacht am gestrigen Abend ins Bett fiel und mich wahrlich auf den Schlaf freute. Doch einschlafen konnte ich dennoch erst nach einigen Stunden. Ich kenne mich mit dem Schlafzyklus nicht genau aus, aber der... Weiterlesen →

Therapiefragen

In wenigen Wochen wird meine letzte Therapiestunde stattfinden und gewiss, ich bin aufgeregt. Im Jahr 2013 begann für mich die erste Therapie, damals stationär und während ich seit 2017 wieder in Therapie bin, nach einem Jahr Unterbrechung, war ich nochmals Anfang diesen Jahres stationär in Behandlung. Man sieht, es zieht sich durch meinen Lebenslauf und... Weiterlesen →

Gedicht

Der erhängte Vorhang, wie er sich wölbt und all unser Geist in Leere füllt.  Dieser Dunst der Stadt wie er uns umgibt  und sich nach Einsamkeit von dannen zieht.  Oh, wie sehne ich mich nach Ruh und Glanz,  sobald ich weiß, dass der Teufel neben mir tanzt.  Und all das Gewünschte, Erhoffte verzieht, wenn sich... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑